Freuen Sie Sich auf Ihren

Urlaub in Dellach:

Durchatmen im Heilklimastollen von Dellach

Geschichte des Barbara-Stollens

  • Schriftlichen Quellen zufolge wurde der Blei-Bergbau im Kolm bei Dellach ab Anfang des 18. Jhd. betrieben.
  • Der Bergbau wurde 1876 eingestellt, da zu viel Zink und zu wenig Blei im Hauwerk war.
  • Es erfolgten mehrere Versuche der Erzgewinnung in den Jahren 1900 bis 1927.
  • 1942 beprobte man das gesamte Grubengebäude auf Vorkommen von Wulfenit, doch die Auswertungen waren ernüchternd und führten
  • 1957 zur endgültigen Löschung des Blei-Zink-Bergbaues.
  • Im Jahr 2004 wurde der Barbara-Stollen zur Untersuchung für medizinische Nutzung von Stollen und Quelle wieder geöffnet. Nach balneologischen Kriterien erfüllt er die Voraussetzungen eines Heilstollens.
  • Die Anerkennung zum natürlichen Heilvorkommen durch das Amt der Kärntner Landesregierung erfolgte im Jahr 2007.

Touristische Führungen

Überzeugen Sie sich von der reinsten Atemluft der Erde!

 

Öffnungszeiten:

  • Dienstag bis Samstag: von 9:00 bis 15:00 Uhr | 18.30 - 19.30 Uhr
  • An Sonn- und Feiertagen: auf Anfrage


Telefonische Terminvereinbarung: +43 4714 20060 oder +43 650 88 40 766


Preis:

0 - 6 Jahre: gratis

7 – 15 Jahre: EURO 3,-

ab 16 Jahre: EURO 5,-


Dauer der Führung: ca. 1 Stunde


Wir freuen uns auf Sie!

Kurkonzerte Dellach Drautal

Kurkonzerte

Im Sommer wird Dellach immer wieder zur Bühne für unsere beschwingten Kurkonzerte.

 

Erfrischung pur im Waldbad in Dellach

Heiße Sommertage

Gönnen Sie sich Erfrischung pur im idyllischen Camping Waldbad in Dellach

 

weihnachten pixabay1

Advent, Advent

Jeden Sonntag entzünden wir mit musikalischer Untermalung eine weitere Adventskerze.

 

Fasching in Dellach

Alles steht Kopf

Kärntner können Fasching feiern! Natürlich auch in Dellach beim Juxskirennen oder Kinderfest!

 

Dellacher Bauernmarkt

Bauernmarkt

Lassen Sie sich die lokalen und regionalen Köstlichkeiten unserer heimischen Bauern schmecken.

 

Mountainrace in Dellach

Auf die Plätze

Ansteckendes Rennfieber und Begeisterung pur herrschen beim rasanten Mountainrace.

 

Winterwonne im Oberen Drautal

Auch der Drautaler Winter in seiner ganzen weissen Pracht verzaubert unsere Gäste mit herrlicher Natur, glitzerndem Eis und Schnee zum Ski-, Snowboard, Rodel- und Schlittenfahren, zum Eislaufen und -klettern, Schneeschuh- und Winterwandern und einfach nur Entspannen und Glück geniessen.

Kärntner Sommerfeeling

Geniessen Sie Sommerfreude pur in der wunderbaren Kärntner Ferienregion rund um Dellach: Beim Wandern & Walken, Klettern und Kraxeln, auf dem begehrten Draurad- oder Paddelweg, beim Schwimmen und Plantschen oder in einem der nahen Ausflugsziele mit der Kärnten Card.

Qualität Kärnten Ausflugsziel

Kärnten Card

Nationalpark Hohe Tauern